eine gruppe macht yoga

Vinyasa Yoga

feel the flow

Der Ursprung dieses modernen Yogastils liegt im Ashtanga Yoga, dem indischen Hatha Yoga. Anders als im traditionellen Ashtanga erleben wir im Vinyasa immer unterschiedliche Sequenzen.

Atmung und Bewegung verbinden sich zu einem Erlebnis. Der Körper fliesst von Asana zu Asana (Körperhaltung) im sanften Rhythmus der Atmung (Pranayama). Dabei kommt es zu einem fortlaufenden Wechsel von Kraft und Flexibilität, von Anspannung und Entspannung.

Eine Vinyasa-Sequenz fliesst aktiv, körperbetont und sorgt deshalb für viel Feuer. Die dabei entfachte Hitze wirkt reinigend und heilend auf den Organismus.

So werden die Übungen zu einer Meditation in Bewegung, bei der sich Körper und Geist in Einklang befinden und innere Ruhe schenken.

Nach einer Vinyasa-Lektion fühlen sie sich aktiviert und belebt.

Im Flow Yoga gelingt es wunderbar abzuschalten und im jetzt zu sein.

Zurück zu Yoga

Logo